Lagerhaus Kammer

Aus Atterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lagerhaus Kammer (Zentrale) - gegr. 1939 mit Filiale in Aurach ab 1952

  • Im Jahre 1951 wurde von der Familie Schobesberger in Aurach ein kleines Grundstück angekauft und darauf 1952 als erstes Lagerhaus-Gebäude eine Lagerhütte mit Laderampe errichtet.
  • 1. April 1976 - Baubeginn des neuen Lagerhauses
  • 19.09.1976 - Eröffnung und Einweihung im Rahmen des Erntedankfestes durch den Prior des Stiftes Schlägl, Dr. Isfried.
  • Filialleiter: Streicher Franz, 1952 - 1962, Riedl Herbert - 1962, Gebetsroither, Pichler aus Kammer -1963, Oberndorfer Fritz - ab 1964