Hauptseite: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Atterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
__NOTOC__
 
__NOTOC__
<div style="border:1px solid #AAAAAA; border-top:0px solid #FFFFFF; background-color:orange; margin-bottom:1em; padding:0.5em 0.8em 0.5em 0.8em;">
+
<!--<div style="border:1px solid #AAAAAA; border-top:0px solid #FFFFFF; background-color:orange; margin-bottom:1em; padding:0.5em 0.8em 0.5em 0.8em;">
 
'''<big>Leider kommt es derzeit auf atterwiki.at zu Fehlerhinweisen. An einer Lösung wird gearbeitet.</big>'''
 
'''<big>Leider kommt es derzeit auf atterwiki.at zu Fehlerhinweisen. An einer Lösung wird gearbeitet.</big>'''
</div>
+
</div>-->
 
{|cellspacing="0" style="width:100%; margin-top:1em"
 
{|cellspacing="0" style="width:100%; margin-top:1em"
 
!style="background:lightblue; border:1px solid #aaaaaa; font-size: 110%; border-bottom:0"|Willkommen im AtterWiki  -  der Wissensdatenbank der Region Attersee-Attergau<br>Lebendiges Wissen, das sich ständig erweitert und vertieft
 
!style="background:lightblue; border:1px solid #aaaaaa; font-size: 110%; border-bottom:0"|Willkommen im AtterWiki  -  der Wissensdatenbank der Region Attersee-Attergau<br>Lebendiges Wissen, das sich ständig erweitert und vertieft

Version vom 17. September 2020, 22:20 Uhr

Willkommen im AtterWiki - der Wissensdatenbank der Region Attersee-Attergau
Lebendiges Wissen, das sich ständig erweitert und vertieft

Lichtenberg-Panoramakamera (360°)

Schafberg-Panoramakamera (360°)

Inhaltsverzeichnis | Wetter | Veranstaltungen | Bilderarchiv


Bild aus der Region

Kennen Sie ...

Verein AtterWiki

AtterWiki aktuell

Die Region Attersee-Attergau und ihre ....


Atterseee-Attergau Porträt einer Kulturlandschaft


Einige Hinweise

Region Attersee - Attergau

Kategorie:GampernKategorie:Seewalchen am AtterseeKategorie:Berg im AttergauKategorie:Weißenkirchen im AttergauKategorie:Schörfling am AtterseeKategorie:St. Georgen im AttergauKategorie:Attersee am AtterseeKategorie:Straß im AttergauKategorie:Aurach am HongarKategorie:Weyregg am AtterseeKategorie:Nußdorf am AtterseeKategorie:Unterach am AtterseeKategorie:Steinbach am AtterseeKategorie:AtterseeKategorie:LenzingKategorie:BurgauMap Attersee 300.jpg
Über dieses Bild

Die Region Attersee-Attergau umfasst 14 Gemeinden mit etwa 33.000 Einwohnern. Mit einem Klick auf die jeweilige Gemeinde erhalten Sie detaillierte Gemeindeinformationen.

Die Römer in Weyregg

Römisches Badehaus mit 110m2-Mosaik in der Wandelhalle
Mosaik der Wandelhalle

Die Römer erbauten in Weyregg am Attersee eine gut ausgestattete Villenanlage, die seit dem 18. Jahrhundert erforscht wird. Zuletzt wurde 2020 ein luxuriöses römisches Badehaus mit einer Wandelhalle freigelegt, in der ein 110 m2 großes Mosaik zum Vorschein kam.

Dr. Stefan Traxler, Römerexperte des OÖ Landesmuseums und Dr. Felix Lang, Universität Salzburg, sprechen von einem sensationellen Ergebnis der Grabung im Frühjahr 2020. Gemeinsam mit einem Studententeam der Universität Salzburg legten sie das Badehaus der römischen Villa in Weyregg am Attersee frei.

Anlass für die Grabung war das Ansuchen des Grundeigentümers für die Errichtung eines neuen Einfamilienhauses auf dem denkmalgeschützten Grund. Hinweise aus einer Grabung im Jahr 1924 und einer geophysikalischen Prospektion im Jahr 2015, das der Heimatverein Attergau beauftragte, ließen römische Überreste der Villenanlage vermuten. Das dabei das größte bis heute bekannte römische Mosaik in Österreich in der Wandelhalle eines römischen Badehauses zum Vorschein kommt, war in dieser Dimension nicht zu erwarten. Auch die Struktur des Badehauses mit seiner Hypokaustenanlage und einer gut erhaltenen Badewanne blieb über 1800 Jahre sehr gut erhalten.

Leider wird der Fund wieder unter der Erde verschwinden und hoffentlich weitere Jahrhunderte erhalten bleiben. Die Kosten einer Mosaikbergung bzw. die Errichtung eines Schutzbaues sind auf dem privaten Grundstück nicht möglich.

Im AtterWiki-Artikel "Römer in Weyregg" kann die Forschungsgeschichte der luxuriösen römischen Villenanlage und der römischen Unterwasseranlage im Attersee nachgelesen werden. Im Buch "Die Römer im Attergau" sind die Ergebnisse der Prospektion aus dem Jahr 2015 abgebildet bzw. auch die Ergebnisse von früheren Forschungen beschrieben.

LFW logo EU Land Leader LM.jpg