Gahberg

Aus Atterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Gahberg ist mit 864 m ü. A. ein typischer Salzkammergut-Berg an der östlichen Seeseite des Attersees.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Der Gipfel liegt im Gemeindegebiet von Weyregg am Attersee. Eine Straße führt von Weyregg am Attersee auf den Gipfel, zur Sternwarte, zum Gasthaus Kogler und zur Kreuzinger Alm. Der Gahberg ist der Hausberg der Schörflinger und Weyregger und der "Sonnenberg" der Umgebung. Da zumeist im Herbst und im Frühjahr, wenn unten der Nebel liegt, der Gahberg Sonnenstrahlen bietet. Er ist Teil der nördlichen Kalkalpen. Man spricht hier auch von den Salzkammergut-Bergen. Diese sind eine Gebirgsgruppe der Nördlichen Kalkalpen in den Ostalpen und bilden am Nordrand die ersten Voralpengipfel und den Übergang in die Flyschzone. Vom Gahberg aus hat man nach Süden einen sagenhaften Blick auf das Höllengebirge, nach Osten Richtung Traunstein und Priel, nach Norden auf den Hausruck und auf unseren schönen Attersee.

Motorsport

Seit vielen Jahren veranstaltet der Motorveteranenclub Attnang Puchheim ein Veteranenrennen für historische Motorräder am Gahberg, die Gahberg Victory

Weblinks

Quelle

Lageplan

Nord: +47° 54' 44.71" / Ost +13° 36' 46.68" / 860m Google Maps - Gahberg Kapelle