Evangelisches Gemeindehaus Attersee: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Atterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Gemeindehaus der Evangelischen Pfarre Attersee (von Seeseite), 1970 Datei:Hauptstraße Attersee.jpg|thumb|25…“)
 
Zeile 11: Zeile 11:
 
*1873 Die Evangelische Pfarrgemeinde unter Pfarrer August Hermann Kotschy (1864–1889) kauft das Haus von Anton Ertl.
 
*1873 Die Evangelische Pfarrgemeinde unter Pfarrer August Hermann Kotschy (1864–1889) kauft das Haus von Anton Ertl.
 
*1896 Unter Pfarrer Oskar Lukacs (1889–1899) erfolgt der Neubau des Hauses, die Vermietung an Sommergäste soll die spärlichen Einnahmen der Pfarre verbessern.
 
*1896 Unter Pfarrer Oskar Lukacs (1889–1899) erfolgt der Neubau des Hauses, die Vermietung an Sommergäste soll die spärlichen Einnahmen der Pfarre verbessern.
*1936 Bei Amtsantritt von Pfarrer Walter Traidl zieht sein Vorgänger Pfarrer Ernst August Koch (1900–1936) mit seiner Familie in den 1. Stock des Gemeindehauses, dieser vertritt den Pfarrer von 1939 bis 1950 (Kriegseinsatz und Gefangenschaft).
+
*1936 Bei Amtsantritt von Pfarrer Walter Traidl zieht sein Vorgänger Pfarrer Ernst August Koch (1900–1936) mit seiner Familie in den 1. Stock des Gemeindehauses, dieser vertritt den Pfarrer von 1939 bis 1947 (Kriegseinsatz und Gefangenschaft).
 
*1966 Mit Amtsantritt von Pfarrer Hansjörg Eichmeyer wird das Gemeindehaus auch als Wohnung des Pfarrers und seiner Familie genützt (anstelle des Pfarrhauses, Neustift Nr.1)  
 
*1966 Mit Amtsantritt von Pfarrer Hansjörg Eichmeyer wird das Gemeindehaus auch als Wohnung des Pfarrers und seiner Familie genützt (anstelle des Pfarrhauses, Neustift Nr.1)  
 
*1984 Das Haus wird innen renoviert und bekommt einen etwas vergrößerten Gemeindesaal.
 
*1984 Das Haus wird innen renoviert und bekommt einen etwas vergrößerten Gemeindesaal.

Version vom 5. Mai 2020, 09:25 Uhr

Gemeindehaus der Evangelischen Pfarre Attersee (von Seeseite), 1970
Hauptstraße in Attersee mit Evang. Kirche links und Gemeindehaus rechts, um 1900
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pfarrer August H. Kotschy, vor 1900

Das Gemeindehaus der Evangelischen Pfarrgemeinde Attersee, Hauptstraße 6, Gemeinde Attersee am Attersee, wurde bis 1984 als solches genutzt.

Geschichte

Das Gemeindehaus der Evangelischen Pfarrgemeinde Attersee war ursprünglich das Haus der Weberfamilie Schönpaß. 1873 kam es in den Besitz der Evangelischen Pfarrgemeinde Attersee. Als Pfarrhaus wurde es erst seit 1966 genutzt.

Chronik

  • 1765 Laut Grundbuch sind der Leinweber Stephan Schönpaß und seine Frau Theresia Besitzer des Hauses. Es folgen als Besitzer die Familien Hemetsberger, Hochrainer und Ertl.
  • 1873 Die Evangelische Pfarrgemeinde unter Pfarrer August Hermann Kotschy (1864–1889) kauft das Haus von Anton Ertl.
  • 1896 Unter Pfarrer Oskar Lukacs (1889–1899) erfolgt der Neubau des Hauses, die Vermietung an Sommergäste soll die spärlichen Einnahmen der Pfarre verbessern.
  • 1936 Bei Amtsantritt von Pfarrer Walter Traidl zieht sein Vorgänger Pfarrer Ernst August Koch (1900–1936) mit seiner Familie in den 1. Stock des Gemeindehauses, dieser vertritt den Pfarrer von 1939 bis 1947 (Kriegseinsatz und Gefangenschaft).
  • 1966 Mit Amtsantritt von Pfarrer Hansjörg Eichmeyer wird das Gemeindehaus auch als Wohnung des Pfarrers und seiner Familie genützt (anstelle des Pfarrhauses, Neustift Nr.1)
  • 1984 Das Haus wird innen renoviert und bekommt einen etwas vergrößerten Gemeindesaal.
  • 1997 Die Nutzung für Gemeinde-Aktivitäten wird größtenteils ins Gemeindezentrum verlegt.
  • 2015 Renovierung sowie Um- und Ausbau. Verpachtung und wieder Altpfarrer-Wohnung für Familie Oberlerchner.

Quellen

  • Grundbuch
  • Heimatverein Attersee
  • Evangelische Pfarrgemeinde Attersee
Haustafeln in Attersee am Attersee
WappenAttersee.jpg
Bahnhof Attersee | Brauerei Hager | Dachdeckerei Mayrhofer Evangelische Pfarrkirche Attersee | Evangelisches Gemeindezentrum Attersee | Evangelisches Pfarrhaus Attersee | Evangelisches Gemeindehaus Attersee | Evangelisches Küsterhaus | Forsthaus Attersee | Hagerhaus | Häuplhof | Heimathaus Attersee | Hotel Attersee | Hotel Seegasthof Oberndorfer | Kaufhaus Miglbauer | Pfarrhof Abtsdorf | Pfarrkirche Abtsdorf | Pfarrhof Attersee | Pfarrkirche Attersee | Schlosserei Rinner | Villa Orléans
Die Gebäude mit Haustafeln in Attersee auf Google Maps