Atterwiki:FH/Testseite: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Atterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 9: Zeile 9:
 
An weiteren markanten Punkten zeigen Fotos die Veränderung des Ortes.  
 
An weiteren markanten Punkten zeigen Fotos die Veränderung des Ortes.  
  
Die Initiative zu diesem Zeitreiseweg setzte der Tourismusverein Unterach am Attersee.
+
Der Zeitreiseweg ist ein 1,9 Kilometer langer Rundweg durch den Ort, von der Schiffsanlegestelle über das Viktor-Kaplan-Denkmal und einen Aussichtsplatz wieder zurück. Dabei werden 24 Stationen entlang des Weges besucht.
  
 
Ein Folder erklärt die Stationen. Er ist im Tourismusbüro, Hauptstraße 9, erhältlich.
 
Ein Folder erklärt die Stationen. Er ist im Tourismusbüro, Hauptstraße 9, erhältlich.
Zeile 15: Zeile 15:
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==
 
*[https://www.salzkammergut.at/oesterreich-tour/detail/430006459/zeitreiseweg-unterach-am-attersee.html Tourismus - Zeitreiseweg]
 
*[https://www.salzkammergut.at/oesterreich-tour/detail/430006459/zeitreiseweg-unterach-am-attersee.html Tourismus - Zeitreiseweg]
 
  
 
== Quelle ==
 
== Quelle ==

Version vom 10. Juni 2019, 10:32 Uhr

Der Zeitreiseweg in Unterach am Attersee zeigt dem Besucher in vielen Ansichten die Veränderung des Ortes in den letzten 100 Jahren.

Idee

Die laufende Veränderung eines Ortes wird oft nicht wahrgenommen. Ein Rückblick auf vor 100 Jahren zeigt aber die Dimension dieser Veränderung.

In Unterach war es eine mondäne Gesellschaft, die vor 100 Jahren ihre Villen errichtet hat. Viele bekannte Persönlichkeiten hatten hier ihren Zweitwohnsitz und bestimmten das Leben im Ort mit.

Bei der Schiffsanlagestelle zeigen Schautafeln die Villen und die berühmten Personen, die damals ihre Sommerfrische im Ort verbrachten. An weiteren markanten Punkten zeigen Fotos die Veränderung des Ortes.

Der Zeitreiseweg ist ein 1,9 Kilometer langer Rundweg durch den Ort, von der Schiffsanlegestelle über das Viktor-Kaplan-Denkmal und einen Aussichtsplatz wieder zurück. Dabei werden 24 Stationen entlang des Weges besucht.

Ein Folder erklärt die Stationen. Er ist im Tourismusbüro, Hauptstraße 9, erhältlich.

Weblinks

Quelle

  • Tourismusverein Unterach

[[Kategorie:Themenwege] [[Kategorie:Unterach am Attersee]