Atterwiki:FH/Sanatorium Rupp

Aus Atterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Santorium & Kurhotel Prim. Dr. Gerhard Rupp ist eine Rehabilitations- und Kureinrichtung in St. Georgen im Attergau, die von Hofrat Prof. Prim. Dr. Gerhard Rupp 1980 gegründet wurde.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Prof. Dr. Gerhard Rupp war Primarius am Landeskrankenhaus Vöcklabruck und gründete 1980 das Sanatorium in Kogl 4, St. Georgen im Attergau, für die Nachbehandlung von unfallchirurgischen und orthopädischen Operationen sowie den verschiedenen Wirbelsäulenoperationen.

Die ruhige Lage am Fuße des Koglberges wurde bewusst gewählt, um den Patienten neben einer guten Behandlung auch ein schönes Umfeld bieten zu können.

Mit 4 Mitarbeitern wurde 1980 begonnen, bis 2013 ist die Mitarbeiterzahl auf xxx gestiegen.

Das Sanatoium Rupp ist Vertragspartner der meisten österreichischen Sozialversicherungsträger, was eine direkte Abrechnung der meisten Rehabilitations- und Kuraufenthalte sowie zahlreicher ambulanter Therapieanwendungen ermöglicht.

Dr. Gerhard Rupp

kleiner Lebenslauf

Kurhotel

seit wann?

Führung

Die ärztliche Leitung, die über viele Jahre Prim. Dr. Gerhard Rupp innehatte, ging xxxx an Prim. Dr. Christian Mahringer.

Seit Beginn des Sanatoriumsbetriebes ist Komm.Rat Walter Purer Verwaltungsdirektor.

Weblink

Quelle

  • Santorium & Kurhotel Prim. Dr. Gerhard Rupp

[[Kategorie:Tourismus] [[Kategorie:Gesundheit und Soziales] [[Kategorie:St. Georgen im Attergau]