Auracher Troadkasten

Aus Atterwiki
Version vom 16. März 2018, 13:45 Uhr von Franz Hauser (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auracher Troadkasten
Kreuz beim Troadkasten

Der Auracher Troadkasten beherbergt ein kleines Heimatmuseum der Gemeinde Aurach am Hongar.

Geschichte

Der Troadkasten wurde im Jahre 1892 vom Wagner (Schuster) in Aurach errichtet und war bis 1986 als bäuerliches Nebengebäude aufgestellt. Der alte Troadkasten wurde 1986 von der Gemeinde Aurach angekauft und am Ortsrand von Aurach aufgestellt. Er beherbergt ein kleines Heimatmuseum mit bäuerlichen Gerätschaften.

Quelle